A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W

ACE-Test

Adwords Campaign Experiments. Teil des SEA, also der Suchmaschinenwerbung (Schaltung von Anzeigen in Suchmaschinen). Zwei Kampagnen laufen dabei parallel und werden verglichen. So können beispielsweise kurzfristige Schwankungen das Ergebnis weniger verfälschen bzw. besser berücksichtigt werden.

AdRank

Deutsch: Anzeigenrang. Je höher der AdRank, desto höher befindet sich eine geschaltete Anzeige auf der SERP, also auf der Suchergebnisseite.

Ankertext

In einem HTML-Dokument der Text, der die Verbindung zur Zieladresse herstellt. Ankertext und Zieladresse zusammen bilden einen Hyperlink.

Back-End

Der Begriff Back-End hat je nach Kontext unterschiedliche konkrete Bedeutungen. Allgemein beschreibt er in Abgrenzung vom Front-End eine Schicht, die näher am System als am Benutzer liegt.

Blackhat

Gegenteil von: Whitehat. Ein Internetnutzer, der gegen die Suchmaschinen-Richtlinien verstößt, um vermutlich höher zu ranken. Nicht zu verwechseln mit Hackern oder anderen illegal agierenden Internetnutzern.

Bot

Computerprogramm, das sich wiederholende Aufgaben automatisch durchführt, ohne dass menschliche Eingriffe nötig sind (siehe auch Crawler, Webcrawler, Spider).

Bounce-Rate

Rate bzw. Anzahl der User, die nach einem Klick direkt oder fast unmittelbar wieder zurückklicken, also den Back-Button drücken.

Brand-Keywords

Deutsch: „Marken“-Keywords. Keywords bzw. Schlüsselwörter, die Markennamen beinhalten. In Abgrenzung zu Keywords, die ein Produkt ohne Markennamen beschreiben.

Call-to-Action

Deutsch: Handlungsaufforderung. Hier: zum Beispiel ein Bestell-Button oder Ähnliches auf einer Webseite, der den User zu einer Handlung anregt/auffordert.

Clickmap

Zeigt anhand farblicher Markierungen oder in Zahlenform, auf welche Elemente oder Felder/Bereiche einer Webseite Besucher wie oft geklickt haben.

Content

Deutsch: Inhalt. Content ist ein Anglizismus für „Medieninhalte“, das heißt: Texte, Bilder, Filme, Infografiken – alle „Werke“, die über Massenmedien (meist ist das Internet gemeint) verbreitet werden.

Conversion

Deutsch: Umwandlung. Meint im Online-Marketing, dass sich ein Besucher einer Webseite vom einfachen Besuch zu einer konkreten Handlung leiten lässt.

Crawler

Auch Webcrawler (oder Spider oder Bot) ist ein Computerprogramm, das wiederkehrend das World Wide Web durchsucht und Webseiten analysiert. Hauptsächlich eingesetzt von Suchmaschinen.

CTR

Die „Click-Through-Rate” ist das Verhältnis zwischen der Häufung eines verlinkten Inhalts und der Anzahl seiner Klicks. Erscheint ein verlinkter Inhalt 100x und wird 1x geklickt, beträgt die CTR 1%.

Description

Kurzbeschreibung eines Webseiteninhalts, die auch bei Google als Kurzbeschreibung unter dem Title erscheint. Die Description (Meta-Tag-Description) kann vom Webmaster für die jeweilige Seite angelegt werden, erscheint bei Google aber dynamisch. Nur wenn das vom User eingegebene Suchwort in der angelegten Description erscheint, wird diese von Google generiert. Ansonsten zieht sich Google andere Textteile von der Webseite und zeigt diese in der SERP an. Die Google-Anzeige der Description ist 160 Zeichen lang.

Domain

Eine Domain ist nichts anderes als eine Internetadresse. Es wird noch einmal unterschieden in den Teil hinter dem Punkt, der darüber Auskunft gibt, in welchem Land oder in welcher Stadt eine Internetpräsenz hauptsächlich agiert. Dieser Teil heißt Top Level Domain (z.B. „de“ im Beispiel „meinewunschadresse.de“). Und in den Teil vor dem Punkt, welcher Second Level Domain heißt und, soweit noch verfügbar, frei wählbar ist (z.B. „meinewunschadresse“ im Beispiel „meinewunschadresse.de“).

Duplicate Content

Deutsch: doppelter Inhalt. Bezeichnet identischen Inhalt auf verschiedenen Webadressen (URL). Duplicate Content ist aus SEO-Sicht unbedingt zu vermeiden.

Earned Media

Deutsch: verdiente Medien. Bezeichnet Medieninhalte, die von Usern oder Konsumenten freiwillig zitiert und verbreitet werden. Online wie Offline.

Eye-Tracking

Zeichnet die Augenbewegungen eines Users auf. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, welche Bereiche einer Webseite wie lange betrachtet werden und entsprechendes Interesse beim Besucher wecken.

Front-End

Der Begriff Front-End hat je nach Kontext unterschiedliche konkrete Bedeutungen. Allgemein beschreibt er in Abgrenzung vom Back-End eine Schicht, die näher am Benutzer als am System liegt.

Freemium

Wortkreation, zusammengesetzt aus „free“ (kostenlos) und Premium. Ein in der Medien- und vor allem Software-Branche übliches Geschäftsmodell, bei dem ein Einsteiger- oder Basisprodukt kostenlos angeboten wird und (natürlich oft nötige oder sinnvolle) Erweiterungen kostenpflichtig sind.

Frames

Selbstdefinierte Bereiche (Segmente) einer Webseite, die voneinander unabhängig sind.

Google Analytics

Tool für professionelle Webanalysen.

Google Search Console

Hilfreiches Tool für Betreiber einer Website mit Daten und Analysefunktionen hauptsächlich zur Google-Optimierung.

Homepage

Wird im Sprachgebrauch unterschiedlich verwendet für eine Webseite, die für eine gesamte Website steht, für eine zentrale Ausgangsseite einer Website oder auch für die Website selbst.

Head Keywords

Auch „Short Head Keywords“. Keywords, die nur aus einem einzelnen Wort bestehen. Sie haben oft ein hohes Suchvolumen, gelten aber in der Suchmaschinenoptimierung als schwierig, weil unspezifisch.

Heatmap

Auf einer Heatmap werden Daten mittels Farbskalen visualisiert. Bei der Analyse von Webseiten kann so das Benutzerverhalten visualisiert werden. Warme Farben wie Rot stehen dabei für intensive Nutzung und kalte Farben wie Grün oder Blau für geringe Aktivität der Nutzer in diesem Bereich.

Internetauftritt

Syn. zu Website, Webpräsenz, Internetpräsenz, und Internetplattform. Ein Internetauftritt wird im Internet auf einem oder mehreren Servern gespeichert und umfasst mehrere Webseiten und möglicherweise herunterladbare Dokumente, die im Browser angezeigt werden.

Internetpräsenz

Syn. zu Website, Webpräsenz, Internetauftritt und Internetplattform. Eine Internetpräsenz wird im Internet auf einem oder mehreren Servern gespeichert und umfasst mehrere Webseiten und möglicherweise herunterladbare Dokumente, die im Browser angezeigt werden.

Internetseite

Syn. zu Webseite und Webdokument. Eine Internetseite ist ein Dokument und meist Teil einer Website. Jede Internetseite hat mindestens eine Adresse (URL), über die sie in einem Webbrowser aufgerufen wird.

Joy of Use

Deutsch (Freude an der Nutzung). Bei Webseiten bezeichnet Joy of Use eine positive User Experience, also positive Nutzererfahrung bzw. ein positives Nutzererlebnis.

Keyword

Deutsch: Schlüsselwort. Kann ein einzelnes Wort sein oder eine Wortgruppe. Fungiert als Stichwort in einem Text oder wird verschlagwortet. Innerhalb des Suchmaschinenmarketings (SEM) ist mit Keyword häufig auch der Suchbegriff gemeint, den Nutzer einer Suchmaschine in das Suchfeld eingeben.

Keyword-Stuffing

„Vollstopfen“ einer Webseite mit Keywords, um ein gutes Suchmaschinenranking zu erzielen. Was nicht unbedingt funktioniert, da Suchmaschinen solches Vorgehen mittlerweile auch abstrafen.

KPI

key performance indicator. Deutsch: Leistungskennzahl. Kennzahl, die sich allgemein auf den Erfolg bezieht. Auf Webseiten bezogen sind solche Kennzahlen zum Beispiel die Conversion Rate, die Verweildauer, die Absprungrate u.v.m.

Landingpage

Die Seite einer Webseite, auf der ein Besucher „landet“. Die Landingpage muss nicht die Startseite sein, denn gelangt der Besucher durch einen entsprechenden Link zu einer Unterseite, ist diese aus seiner Perspektive betrachtet die Landingpage.

Like

Stammt vom englischen „to like“ ab (deutsch: gefallen). Der Like ist auf sozialen Netzwerken der Ausdruck dessen, dass einem etwas (ein Beitrag) gefällt.

Linkbuilding

Deutsch: Linkaufbau. Beschreibt Bemühungen um das Hinzugewinnen von Backlinks bzw. die Steigerung ihrer Qualität. Linkbuilding ist Teil der Suchmaschinenoptimierung.

Linkjuice

Deutsch: Link„saft“. Wert, den der Link von der einen Webseite auf die verlinkte Seite überträgt. Allerdings ist dieser nicht klar zu beziffern.

Malware

Deutsch: schädliche Software.

Malvertising

Wortkombination aus Malware und Advertising (Werbung). Bezeichnet das Verbreiten schädlichen Codes über Onlinewerbung wie z.B. Werbebanner.

Monitoring

Deutsch: Beobachtung. Hier: Beobachtung von Webseiten in Bezug auf Performance, Ranking etc.

Neuromarketing

Teildisziplin des Marketings, die neurowissenschaftliche Erkenntnisse berücksichtigt und sich zunutze macht.

Nofollow-Attribut

Man kann einzelne Links mit dem Nofollow-Attribut versehen, um der Suchmaschine anzuzeigen, dass man den Inhalt des Links nicht kontrollieren kann/möchte, und sich damit vom Inhalt distanzieren.

Onlinemarketing

Umfasst alle Maßnahmen, die darauf abzielen, Besucher auf eine unternehmerische Webpräsenz zu lotsen. Das betrifft Maßnahmen auf der Internetseite selbst wie auch sogenannte Offpage-Optimierungen.

Offpage

Alle (SEO)Maßnahmen, die außerhalb einer Domain vorgenommen werden, bezeichnet man als offpage. Gemeint sind damit hauptsächlich Maßnahmen zum Backlink-Aufbau und zur Erhöhung der Social Signals.

Onpage

(SEO)Maßnahmen werden als onpage bezeichnet, wenn sie auf einer einzelnen Webseite vorgenommen werden. Das betrifft die Optimierung des Webseiten-Texts und seiner Struktur wie auch technische Optimierungen im Back-End einer Webseite.

Onsite

(SEO)Maßnahmen werden als onsite bezeichnet, wenn sie sich mit einer Domain als Ganzes beschäftigen.

Page Speed

Syn. zu „Sitespeed“. Beschreibt die Ladezeit einer Website. Je geringer diese ist, also je schneller die Seite lädt, desto besser.

Performance

Eng verwandt mit dem Page Speed. Die Performance ist die Rechenleistung/Übertragungsleistung eines Servers bzw. die Ladegeschwindigkeit der Webseite.

posten

Auf Sozialen Netzwerken etwas veröffentlichen.

QR Code

Quick Response Code. Deutsch: Code mit schneller Antwort. Zweidimensionaler Strichcode in Form von Zeichen und Ziffern, der (z.B. mit dem Smartphone) gescannt wird und zu einer weiterführenden Informationsquelle leitet. Findet neben der Werbung häufig auch Anwendung in der Industrie.

Quellcode

Eine in Sprache umgesetzte Webseite (oder ein Computerprogramm). Für die technische SEO entscheidend – ein sauberer Quellcode führt zur korrekten Ausführung einer Webseite.

ranken

In Bezug auf Suchmaschinen: eine bestimmte Position im Suchergebnis einnehmen.

Relaunch

Deutsch: Neustart/Wiedereinführung (re = wieder; launch = Start/Einführung). Neustart bzw. Wiedereinführung eines Produkts oder einer Webseite in veränderter Form. Bei Webseiten können z.B. das Webdesign, die Struktur etc. verändert und verbessert worden sein.

Rich Snippets

Beschreibt die textliche Vorschau einer Webseite in den Suchergebnissen. Meist bestehend aus URL, Title und einer kurzen Beschreibung. Aber auch weitere Informationen wie Bewertungssterne o. Ä. können hier enthalten sein (als Erweiterung zu den „Snippets“).

Schema.org

Tool bzw. Initiative, die eine einheitliche Ontologie zur Strukturierung von Daten auf Websites bietet. Webmastern wird durch diese vereinheitlichte Auszeichnungssprache die Arbeit erleichtert, da sie für alle Suchmaschinen gilt. Andersherum finden Suchmaschinen dadurch relevante Suchergebnisse einfacher und schneller.

SEA

Search Engine Advertising, deutsch: Suchmaschinenwerbung. SEA ist Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM) und steht für das Schalten von Anzeigen in Suchmaschinen. Synonym spricht man auch von Sponsored Links oder Keyword-Advertising.

Second Level Domain

Der Teil einer Internetadresse (Domain) vor dem Punkt. Soweit noch verfügbar, ist dieser Teil frei wählbar (z.B. „meinewunschadresse“ im Beispiel „meinewunschadresse.de“).

SEM

Search Engine Marketing, deutsch: Suchmaschinenmarketing. SEM ist ein Teilgebiet des Onlinemarketings und umfasst alle Maßnahmen zur Generierung von Besuchern auf einer Webpräsenz über Suchmaschinen. Man unterteilt SEM in SEA (Search Engine Advertising = Suchmaschinenwerbung) und SEO (Search Engine Optimization = Suchmaschinenoptimierung).

SEO

Search Engine Optimization. Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. SEO ist Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM) und zielt auf eine Verbesserung des Rankings zu bestimmten Keywords in den organischen SERPS (Search Engine Result Pages = Suchmaschinen-Ergebnislisten) ab. Man unterscheidet die Suchmaschinenoptimierung in onpage und offpage.

SERP

Search Engine Result Page, deutsch: Suchmaschinen-Ergebnisseiten/-listen. Man unterscheidet zwischen organischen und anorganischen Ergebnislisten, die unabhängig voneinander fungieren. Während die organischen Listen durch Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung beeinflusst werden, sind die anorganischen Listen Ergebnis des Suchmaschinen Advertisings (SEA), sprich gekaufter Werbeanzeigen.

share

Deutsch: teilen (Beiträge teilen auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+ etc.)

Sistrix

Tool für SEO-Profis.

Social Signals

Deutsch: soziale Signale. Im Umfeld der Suchmaschinenoptimierung sind Social Signals gleichbedeutend mit Backlinks, die durch Aktivitäten in sozialen Netzwerken wie beispielsweise Facebook erzeugt wurden.

Spider

Deutsch: Spinne. Beschreibt auf das Internet bezogen ein Computerprogramm, das das World Wide Web durchsucht und Webseiten indexiert/analysiert (siehe auch Crawler, Webcrawler, Bot).

Thumbnail

Deutsch: Daumennagel. Steht für ein Vorschaubild, das in Miniatur stellvertretend für ein identisches Bild in größerem Format erscheint.

Top Level Domain

Der Teil einer Internetadresse (Domain) hinter dem Punkt. Er gibt darüber Auskunft, in welchem Land oder in welcher Stadt eine Internetpräsenz hauptsächlich agiert. Z.B. „de“ im Beispiel „meinewunschadresse.de“.

URL

Uniform Resource Locator. Deutsch: einheitlicher Ressourcenanzeiger. Im allgemeinen Sprachgebrauch syn. verwendet für „Internetadresse“ oder „Webadresse“. Gemeint ist damit meist die Adresse einer einzelnen Webseite.

Usability

Deutsch: Benutzerfreundlichkeit. Kriterien dafür, wie benutzerfreundlich eine Website ist, sind unter anderem das Design, die Performance, die Navigationsstruktur etc.

User Generated Content

Deutsch: nutzergenerierte Inhalte. Von Nutzern einer Website oder eines Online-Service erstellte und hochgeladene Inhalte.

verlinken

Querverweis anlegen.

verwaiste Seiten

Seiten, die von den Bots der Suchmaschinen nicht mehr gecrawlt/gefunden werden, weil sie meist keine Links mehr aufweisen und die Verbindung zu anderen Seiten einer Domain verloren haben.

Viral Marketing

Beruht auf dem Prinzip der Mundpropaganda und zielt darauf ab, dass sich Werbeinhalte wie ein „Virus“ verbreiten, indem sie von Konsumenten freiwillig und viel weitergeleitet werden und ihre Bekanntheit exponentiell steigt.

Webdesign

Gestaltet Websites für das Internet in visueller, struktureller und funktionaler Hinsicht. Für die technische Gestaltung hingegen ist die Webentwicklung verantwortlich.

Webdokument

Syn. zu Internetseite und Webseite. Ein Webdokument ist, wie der Name sagt, ein Dokument und meist Teil einer Website. Jedes Webdokument hat mindestens eine Adresse (URL), über die es in einem Webbrowser aufgerufen wird.

Web Engineering

Siehe Webentwicklung.

Webentwicklung

Syn. zu Web Engineering (häufig auch Programmierung genannt). Technische Umsetzung von Websites bzw. die Softwareentwicklung von Websites, Webanwendungen und Webservices.

Webdokument

Syn. zu Internetseite und Webseite. Ein Webdokument ist, wie der Name sagt, ein Dokument und meist Teil einer Website. Jedes Webdokument hat mindestens eine Adresse (URL), über die es in einem Webbrowser aufgerufen wird.

Webseite

Syn. zu Internetseite und Webdokument. Eine Webseite ist ein Dokument und meist Teil einer Website. Jede Webseite hat mindestens eine Adresse (URL), über die sie in einem Webbrowser aufgerufen wird.

Whitehat

Gegenteil von: Blackhat. Ein Whitehat hält sich an die Richtlinien von Suchmaschinen und setzt (zur Suchmaschinenoptimierung) keine unerlaubten Methoden ein.